Kategorien
Verein

Mitgliederinformation Februar 2021

Liebe Schützenschwestern und Schützenbrüder,
Liebe Freunde des Vereins,

ein neues Jahr liegt vor uns, darum wünschen wir euch an dieser Stelle noch alles Gute, Gesundheit und Zufriedenheit für 2021 und natürlich darüber hinaus.

Heute möchten wir euch davon erzählen, was das neue Jahr unserem Schützenverein bringt. Zum einen muss aufgrund der verlängerten Corona-Verordnung unsere Hauptversammlung verschoben werden. Einen neuen Termin haben wir noch nicht ins Auge gefasst, wir gehen vom Sommer aus.

Die weiteren Veranstaltungen haben wir mit grundsätzlich positiver Einstellung geplant und für euch diesem Schreiben beigelegt. Ob und in welchter Form wir gemeinsam unseren Plan umsetzten, werden wir vermutlich immer kurzfristig sagen können.

Umso mehr liegt es uns am Herzen, euch über Änderungen und Ergänzungen zu informieren. Dafür haben wir zum einen unsere Internetseite www.waldheil-sehlde.de und dort seit kurzem auch einen E-Mail Newesletter. Anmelden könnt ihr euch auf www.waldheil-sehlde.de/newsletter .

Für 2021 stehen auch jede Menge Arbeiten in und am Schützenhaus an. Wir möchten euch an dieser Stelle herzlich zur Mitarbeit einladen. Viele Arbeiten können alleine oder zu zweit erledigt werden, andere werden etwas mehr Hände brauchen. So möchten wir einen neuen Geschossfang für den Pistolenstand bauen, neue Warnschilder um unser Gelände herum installieren und Spielgeräte, Schranke und Fahnenmast streichen. Ebenfalls sehr wichtig ist die regelmmäßige Umlandpflege wie Rasen mähen und Laub harken. Wenn jeder von uns einen kleinen Teil übernimmt, ist es gar nicht mehr so viel Arbeit für den Einzelnen.

Für Fragen Anregungen und Kritik stehen wir euch gerne zur Verfügung.

Mit bestem Schützengruß

Thomas und Michael

Kategorien
Verein

Jahreshauptversammlung verschoben

Aufgrund der dynamischen Lage in der Corona Pandemie, haben wir uns dazu entschlossen, die Jahreshauptversammlung zu verschieben. Ein neuer Termin steht noch nicht fest. Sobald es einen neuen Termin gibt, werden wir ihn hier und an den bekannten Stellen veröffentlichen. Außerdem bieten wir die Möglichkeit, sich über unseren Newsletter zu informieren.

Kategorien
Verein

Frohe und besinnliche Weihnachten

Wir wünschen unseren Schützenschwestern, Schützenbrüdern und Freunden unseres Vereins ein paar ruhige und besinnliche Weihnachtstage. Das Jahr 2020 war, aus Sicht unseres Schützenvereins zwar ein erfolgreiches, aber zugleich trauruges Jahr.

Unsere Arbeitsgruppen haben am Schützenhaus so einiges geschafft. Das Dach wurde von Moos befreit und dank einer Spende der Firma YORK Maschinenbau konnten wir, wie von der Bauaufsicht des Landkreises gefordert, die Geschossfänge im KK-Stand erneuern.

Zugleich wurden die Zaunanalgen der außenliegenden Stände in Eigenleistung erneuert und ein neues Wasserfass montiert. Unzählige Stunden unserer ehrenamtlichen Helfer sind in den Erhalt unserer Anlage geflossen.

Leider ist auch Vieles liegen geblieben. Besonders schmerzlich sind dabei die geselligen Stunden, die einen Verein ausmachen. Beginnend mit des Ausfall des Osterfeuers, über unser geplantes Königsschießen mit Familientag bis hin zu den Weihnachtsfeiern. Sobald es möglich ist, werden wir zumindest letzteres nachholen. Denn eins ist sicher: Das größte Kapital unseren Vereins sind die freundlichen, hilfsbereiten und engagierten Menschen.

In diesem Sinne: Fröhliche Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Kategorien
Sport Verein

Ausfall des Schießbetriebes ab 30. Oktober 2020

In Abstimmung mit unserem Sportwart haben wir entschieden, dass wir aufgrund des Infetionsgeschehens unseren Betrieb zunächst wieder herutner fahren. Auch wenn der genaue Inhalt der neuen niedersächsischen Corona-Verordnung noch nicht fest steht, ist doch durchgesickert, dass auch Sportvereine ihren Betrieb vorläufig wieder einstellen werden.

Der Lankreis Wolfenbüttel kratzt an der magischen inzidenz Zahl von 50 (49,3 am 30.10.2020 um 0:00 Uhr, dashboard.rki.de) und eine weitere Maßnahmen sind aus unserer Sicht unvermeidlich.

Wir werden das Hubertusschießen zu gegebener Zeit weiter führen und bitten um Verständnis bei allen Betroffenen.

Kategorien
Verein

Mitgliederinformation Oktober 2020

Änderung unseres Hubertusschießens

Liebe Schützenschwestern und Schützenbrüder,
Liebe Freunde des Vereins,

wir haben uns entschieden unser Hubertusschießen in diesem Jahr etwas anders stattfinden zu lassen. Dabei hoffen wir auf euer Verständnis, eure Unterstützung und natürlich rege Teilnahme!

Kategorien
Verein

Absage unserer Termine

Aufgrund der aktuellen Infektionslage haben wir uns dazu entschlossen, alle geselligen Veranstaltungen bis zum Jahresende abzusagen. Insbesondere betrifft das:

  • Weinfest am 19. September 2020
  • Hubertusabschlussfeier am 7. November 2020
  • Frühschoppenabschluss am 5. Dezember 2020

Sportliche Aktivitäten finden unter besonderen Auflagen wieder statt.

Kategorien
Sport Verein

Aufnahme des Schießbetriebes

Der KKS Sehlde nimmt zum voraussichtlich zum 26. Juni 2020 den Übungsbetrieb mit Einschränkungen auf. Dafür haben wir ein Hygienekonzept erarbeitet, das für alle Schützen verbindlich ist und vom Ordnungsamt der Samtgemeinde Baddeckenstedt geprüft wurde.

Die wichtigsten Inhalte:

  • Voranmeldung zwingend erforderlich
  • Übungszeit ist limitiert auf 60 Minuten je Schützen, zzgl 15 Minuten Vor- und Nachbereitung
  • Anzahl der Stände eingeschränkt
  • Die Kontaktdaten jeden Schützen werden erfasst
  • Im Schützenhaus ist das Tragen eines Mund-Nase-Schutzes erforderlich

Anmeldung zum Übungsschießen

Die Anmeldung kann online in unserem Kalender erfolgen. Dafür wird bei der ersten Registrierung ein Benutzerkonto angelegt. Um die Aufsichten nicht unnötig lange zu binden, bitten wir zunächst die 18.00 Uhr Termine zu belegen und erst wenn der entsprechende Stand ausgebucht ist, auf die 19.30 Uhr Termine auszuweichen.

Zur Standbuchung