Kategorien
Uncategorized

Familientag | Königsschießen | Neuer Vorstand

Mitgliederinformation

Liebe Schützenschwestern und Schützenbrüder,
Liebe Freunde unseres Vereins,

Ende April fand unsere Hauptversammlung für die Jahre 2020 und 2021 statt. Das ist früher undenkbar gewesen, hatte doch eine Jahreshauptversammlung die Mitglieder über das eine abgelaufene Geschäftsjahr zu unterrichten. Standen Wahlen auf der Tagesordnung, mochte man als einfaches Mitglied am liebsten gar nicht zu erscheinen, um gar nicht erst zu einem Posten überredet zu werden. Nicht so bei uns! Ich war ehrlichgesagt sehr überrascht, froh und erleichtert, dass wir schon vor der Versammlung genügend Bewerber hatten, um fast alle Posten zu besetzen. Thomas und ich haben quasi die Ämter getauscht. Er ist nun zweiter Vorsitzender und ich darf mich euch als neuer Vorsitzender vorstellen. Kai Schünemann hat die Nachfolge von Harald Gehrke, unserem langjährigen Schatzmeister, angetreten.

Wir bedanken uns bei euch ganz herzlich für das entgegengebrachte Vertrauen und möchten mit euch zusammen die Zukunft unseres 95 Jahre alten Vereins gestalten.

Königsschießen und Familientag – 25. Juni 2022

Wir feiern unseren Familientag und bieten das erste Königsschießen an. Um den Tag für alle Altersgruppen interessant zu gestalten, haben wir ein anspruchsvolles Programm ausgearbeitet. Wir starten um 10.00 Uhr mit dem Eröffnungsschuss, im direkten Anschluss daran besteht die Möglichkeit für Mitglieder und Gäste auf die Königsscheiben zu schießen. Während drinnen, auf dem frisch sanierten KK-Stand die möglichen Majestäten ihr Können unter Beweis stellen, haben alle anderen die Möglichkeit ihr Können bei unserer Familienolympiade unter Beweis zu stellen. Mit lustigen Partyspielen und Geschicklichkeitsübungen wollen wir die beste Familie finden. Übt doch schonmal ein Fluggerät zu bauen, dass zielsicher um die Hausecke fliegt 🙂

Die Beste Familie bekommt zum Abschluss auch eine kleine Überraschung.

Um 12.00 Uhr möchten wir unsere langjährigen Mitglieder ehren und im Anschluss gemeinsam mit Euch Mittag essen. Es wird, soviel sei hier verraten: griechisch mit selbstgemachten Pfannengyros und leckeren Beilagen.

Zwischen 13.00 und 15.00 Uhr könnt ihr dann noch einmal schießen oder euch mit dem Spielmobil der Samtgemeinde beschäftigen.

Für unser Programm suchen wir noch ein paar Helfer: Betreuung einer (möglichen) Hüpfburg, Zeitnehmer für unsere Olympiade, Auf- und Abbau, Anmeldung beim Königsschießen oder auch Theke und Gyros-/ Kuchenverkauf. Das ist übrigens auch noch ein Stichwort: Ab 15.00 Uhr lassen wir den Tag bei Kaffee und Kuchen ausklingen. Dafür benötigen wir, ganz klar: KUCHEN! Wer also endlich einmal wieder backen möchte ist herzlich eingeladen.

Wer Interesse, Fragen oder Anregungen oder Kuchen hat, meldet sich beim Vorstand oder einfach per E-Mail an info (via) waldheil-sehlde (punkt) de

Mit dieser Veranstaltung möchten wir unsere Ausrichtung als famlienfreundlicher Verein weiter vorantreiben. Uns ist es wichtig, dass es für alle Altersklassen einen Grund gibt, den weiten Weg an den Waldrand auf sich zu nehmen.

Königsschießen

Die Pandemie hat unser Sportwart Uwe genutzt, um beim Königsschießen einmal ordentlich durchzufeudeln und Bestandsaufnahme zu machen. Zusammen mit seinem Team hat er eine neue Ausschreibung erarbeitet. Es gibt nun die Königsscheiben und eine Gästescheibe. Wichtigste Neuerung ist dabei vielleicht, dass die Gäste und die Bürgerscheibe zusammengelegt wurden. Auch beim Jugendkönig haben wir etwas geändert: Da wir in unseren Reihen noch nicht so viele Jugendliche haben, wie für einen interessanten Wettbewerb notwendig ist, können auch Jugendliche daran teilnehmen, die nicht dem Verein angehören. Die gesamte Ausschreibung: https://waldheil-sehlde.de/2022/06/06/ausschreibung-zum-konigsschiessen/

Vielleicht kennt ihr Jugendliche oder Kinder, die gerne in den Verein eintreten möchten: https://waldheil-sehlde.de/mitgliedschaft/#aufnahmeerkl%C3%A4rung

Weitere Termine, jeweils freitags beim Übungsschießen ab 18.00 Uhr: 1. Juli und 8. Juli 2022

Schön, dass du bis hier unten gelesen hast. Vielleicht magst du dem einen oder anderen von unserem Verein und den Aktivitäten erzählen.

Für Fragen stehe ich gerne zur Verfügung.

Mit freundlichem Gruß

Michael Schadler

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.