Kategorien
Sport Verein

Ausfall des Schießbetriebes ab 30. Oktober 2020

In Abstimmung mit unserem Sportwart haben wir entschieden, dass wir aufgrund des Infetionsgeschehens unseren Betrieb zunächst wieder herutner fahren. Auch wenn der genaue Inhalt der neuen niedersächsischen Corona-Verordnung noch nicht fest steht, ist doch durchgesickert, dass auch Sportvereine ihren Betrieb vorläufig wieder einstellen werden.

Der Lankreis Wolfenbüttel kratzt an der magischen inzidenz Zahl von 50 (49,3 am 30.10.2020 um 0:00 Uhr, dashboard.rki.de) und eine weitere Maßnahmen sind aus unserer Sicht unvermeidlich.

Wir werden das Hubertusschießen zu gegebener Zeit weiter führen und bitten um Verständnis bei allen Betroffenen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.